Ärzte | Präsenzveranstaltung

Die Zukunft der Gesundheit 3.0!

Expertise und Workshops zu Impfstrategien im Praxisalltag bei Kindern, Erwachsenen und Schwangeren

Nach der erfolgreichen Veranstaltung „Impf-Roundtables 2.0“ freuen wir uns, diese Plattform gemeinsam mit Ihnen weiterzuentwickeln und begrüßen namhafte Referenten, die uns Impfstrategien aus verschiedenen Blickwinkeln des Gesundheitswesens vorstellen. 

Sie erhalten Empfehlungen und Entwicklungen zu verschiedenen Impfungen bei Kindern, Erwachsenen und Schwangeren, die Sie im Praxisalltag nutzen können. Darauf aufbauend vertiefen Sie Ihr Wissen in einem kurzen interaktiven Workshop. Gemeinsam mit unseren Experten erarbeiten Sie bewährte Praktiken, Zukunftsaussichten und Wissenswertes aus Ihrem Fachgebiet. Die Ergebnisse dieser Debatten bilden die Grundlage der anschließenden Podiumsdiskussion.

Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, Fachwissen zu teilen, voneinander zu lernen und gemeinsam innovative Lösungen zu entwickeln. Wir sind überzeugt, dass wir durch diese Zusammenarbeit die Gesundheitsversorgung gemeinsam verbessern können. Um Ihnen einen Mehrwert zu bieten, wird ein Medical Writer exklusiv über diese Veranstaltung berichten.


Jetzt den 28. September 2024 in Ihrem Kalender vormerken!

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Fortbildungspunkte sind bei der Baden-Württembergischen Landesärztekammer beantragt.

Themenschwerpunkte

A    G    E    N    D    A

 

Wissenschaftliche Leitung und Moderation: Dr. med. Markus Klett, Facharzt für Allgemeinmedizin und 

Diabetologe, Vorsitzender Ärzteschaft Stuttgart, Autor des Impfkompendium und stellv. Vorsitzender IFFM e.V.

 

09:00 Uhr – 09:30 Uhr              Get together & Fingerfood

09:30 Uhr – 09:40 Uhr              Begrüßung und Eröffnung

Dr. med. Markus Klett, Facharzt für Allgemeinmedizin und Diabetologe, Stuttgart

Dr. med. Jürgen de Laporte, Präsident BÄK Nordwürttemberg

                                               Dr. med. Norbert Smetak, Vorsitzender MEDIVERBUND e.V. 

 

09:40 Uhr – 10:00 Uhr              Gesundheitspolitik im Kontext aktueller STIKO-Empfehlungen 

Dr. Isolde Piechotowski, Leiterin des Referats Gesundheitsschutz, Infektionsschutz und Epidemiologie, Baden-Württemberg

Stefan Brockmann, Medizinaldirektor das Referat Gesundheitsschutz und Epidemiologie, Baden-Württemberg, STIKO-Mitglied

 

10:00 Uhr – 10:10 Uhr              Die Rolle der Kassenärztlichen Vereinigung im Impfgeschehen für den Praxisalltag: Aktuelle Einsichten in 10 Minuten

Dr. med. Michael Viapiano, Leiter des Geschäftsbereichs, Qualitätssicherung und Verordnungsmanagement, Direktor der Bezirksdirektion Karlsruhe, Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, 

 

10:10 Uhr – 10:45 Uhr              Medizinische Perspektiven zum Impfen in 2024 – Ein kurzer Einblick mit Fokus auf Impfungen bei Kindern und Jugendlichen, Erwachsenen sowie in der Schwangerschaft

                                               -   Kinder- & Jugendliche: Prof. Martina Prelog, Fachärztin für Kinder und Jugendmedizin,    

                                                   Universitätsklinikum Würzburg

                                                -  Erwachsene: Dr. med. Thomas Ledig, Facharzt für Allgemeinmedizin

- Schwangerschaft: Dr. med. Marianne Röbl-Mathieu, Fachärztin für Frauenheilkunde und   

  Geburtshilfe, München, stellvert. Vorsitzende STIKO 

 

10:45 Uhr – 11:00 Uhr               Vorstellung und Einleitung der interaktiven Workshops

11:00 Uhr – 11:30 Uhr               Kaffeepause mit kleinem Imbiss

11:30 Uhr – 12:30 Uhr               Beginn der interaktiven Workshops 

Fokusgruppe 

Kinder und Jugendliche

Fokusgruppe 

Erwachsene

Fokusgruppe 

Schwangerschaft

  •  HPV
  •  Meningokokken
  •  FSME
  •  Impfempfehlungen nach STIKO
  • Pneumokokken
  • RSV
  • Influenza
  • Impfempfehlungen nach  STIKO 
  • RSV
  • Pertussis
  • Influenza 
  • Impfempfehlungen nach STIKO  


12:30 Uhr – 12:45 Uhr               Kaffeepause 

12:45 Uhr – 14:30 Uhr               Vorstellung der Arbeitsgruppe und anschließender Podiumsdiskussion 

Ab 14:30 Uhr                            Resümee und Gelegenheit für offenen Austausch                 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf diese besondere Gelegenheit des Wissensaustausches und einer lebhaften Diskussion.

Besonderheiten

Die Teilnahme für Sie ist gebührenfrei. 

Hinweise zur Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Sie buchen gemäß unserer AGBs. Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.medi-verbund.de/datenschutz.


Anmeldeformular

Datenschutz

Teilnehmer
Teilnehmer entfernen

Veranstaltung

CMEbeantragtPunkte
28.09.2024, 09:00
bis 28.09.2024, 14:30
Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
Jahnstr.5
70597 Stuttgart
Tagungsraum
Auf Google Maps anzeigen
Parkmöglichkeiten vor Ort

Details

Plätze frei
MEDI-Mitglied: 0,00 €*
nicht MEDI-Mitglied: 0,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.

Veranstalter

MEDIVERBUND AG

Ansprechpartner

Jutta Feldhaus
E-Mail senden
(0711) 806079-233