Infoschreiben vom 26.03.2020

Neurungen Modul „Diabetes-Technologie“ und Beendigung der Vergütungsziffern D1

Modul Diabetes-Technologie:

Mit Wirkung zum 01.04.2020 ist es gelungen eine Vereinbarung der AOK BW für die Behandlung mit den Accu-Check® Insulinpumpensystemen der Firma Roche Diabetes Care GmbH in das Modul „Diabetes-Technologie“ des AOK BW Diabetologievertrags aufzunehmen…

Beendigung der Vergütungsziffern D1

Im Rundschreiben vom 15. April 2019 haben wir Sie bereits darüber informiert, dass die Versorgung zur kontinuierlichen interstitiellen Glukosemessung gem. Anlage 2a zukünftig ausschließlich mit FreeStyle Libre 2-Lesegeräten/Sensoren (und nicht mehr mit FreeStyle Libre 1-Lesegeräten/Sensoren) der Firma Abbott Diabetes Care erfolgen muss, unabhängig davon ob eine Indikation für die Alarmfunktion besteht. Aus oben genanntem Grund haben sich die Vertragspartner dazu verständigt, die Vergütungsziffern D1 (D1AFA, D1ADB, D1BFA, D1BDB, D1C, D1D und D1E) zu beenden. Ab Q3/2020 stehen Ihnen die genannten Ziffern in Ihrer Software nicht mehr zur Verfügung.