Ärzte | Web-Konferenz

Rechtssichere und wirtschaftliche Verordnung

gemäß der neuen Verbandmitteldefinition und den Richtlinien für HKP

Die rechtssichere Versorgung von Wundpatienten unter der Berücksichtigung der neuen Rahmenbedingungen zur Erstattung von Verbandmitteln sowie der Einhaltung von Wirtschaftlichkeitsvorgaben ist eine Herausforderung für jeden niedergelassenen Arzt. In dieser Online-Fortbildung erfahren Sie mehr zu den Rahmenbedingungen für die Versorgung und Erstattungsfähigkeit. Die Referentinnen präsentieren Neuigkeiten zur Verbandmitteldefinition und Struktur der Vergütung von niedergelassenen Ärzten bei der Wundversorgung versus Vorgaben zur wirtschaftlichen Verordnung. In Kooperation mit der PAUL HARTMANN AG laden wir Sie herzlich ein.

Themenschwerpunkte

Ihre Referentinnen: 

Frau Steffi Nawrath, Senior Managerin Regionales Krankenkassenmanagement, Referat Gesundheitspolitik, PAUL HARTMANN AG

Frau Astrid Heinl, Spezialist Medical Networks, Wundexpertin ICW®, PAUL HARTMANN AG

Hinweise zur Anmeldung

Den Zugangslink für das Webinar erhalten Sie automatisch per E-Mail nach Ihrem Anmeldungseingang.


Anmeldeformular

Datenschutz

Teilnehmer
Teilnehmer entfernen

Veranstaltung

09.02.2022, 18:30
bis 09.02.2022, 20:00

Details

Plätze frei
MEDI-Mitglied: 0,00 €*
nicht MEDI-Mitglied: 0,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.

Veranstalter

MEDIVERBUND AG

Ansprechpartner

Caroline Drost
E-Mail senden
(0711) 806079-231