Ärzte | Hybrid-Veranstaltung

„Impfungen von Hochrisikopatienten - praxisorientierte Strategien zur Erhöhung der Durchimpfungsquoten“

Sehr geehrte Ärztin, sehr geehrter Arzt,

 

bei Impfungen von Hochrisikopatienten sollte die interdisziplinäre / intersektorale verantwortliche Zusammenarbeit zwischen Hausärzten, Fachärzten und den Spezialabteilungen von Krankenhäusern stets im Fokus stehen. Hier existieren jedoch leider zum Teil große Lücken. Zum Schutz der Hochrisikopatienten ist es daher dringend notwendig, die Impfquoten und damit den Impfschutz dieses besonders gefährdeten Personenkreises zu erhöhen.

Wir möchten bei dieser hochwertigen Impf-Informationsveranstaltung die Kausalitäten beleuchten, die aktuelle Situation hinterfragen
und neue lösungsorientierte Strategien für eine Optimierung im Praxisalltag mit Ihnen gemeinsam diskutieren und entwickeln.

Themenschwerpunkte

Agenda

Wissenschaftliche Leitung und Moderation:
Dr. Markus Klett, Hausarzt, Vorsitzender Ärzteschaft Stuttgart, Autor des Impfkompendium und stellv. Vorsitzender IFFM e.V.

16:30 – 17:00 Uhr
Come together & Besuch der Industrieausstellung

17:00 – 17:20 Uhr
Begrüßung Dr. Markus Klett & Kurzvorstellung IMPFkompendium

17:20 – 17:30 Uhr
Krebsberatungsstelle Stuttgart: Kurzvorstellung der Dienstleistungen & Services

17:30 – 18:15 Uhr
Dr. Alexander Rupp, Facharzt für Innere Medizin & Pneumologie, Allergologie, Suchtmedizin,
Notfallmedizin. Pneumologische Praxis im Zentrum – PiZ, Stuttgart
„Wer nimmt die Spritze in die Hand?“
Die Chancen und Möglichkeiten der interdisziplinären Zusammenarbeit von Haus- und Fachärzten beim Impfen von Hochrisikopatienten.

18:15 – 19:00 Uhr
Prof. Dr. Walter Erich Aulitzky, Chefarzt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart
Identifizierung von Hochrisikopatienten
„Individuelle Patientenbilder: Impfschemata bei Hochrisikopatienten"

19:00 Uhr 
Finale Diskussion und kollegialer Austausch, im Anschluss kleiner Imbiss & Besuch der Industrieausstellung für die Präsenz-Teilnehmer
 

Besonderheiten

Es ist eine Hybridveranstaltung

Hinweise zur Anmeldung

Bitte kreuzen Sie auf das Anmeldeformular an, ob Sie Präsenz vor Ort oder online teilnehmen möchten.
Bei der Online – Teilnahme wird keine zusätzliche Software benötigt. 

 

Bitte geben Sie Ihre EFN bei der Anmeldung an. 
Den Zugangslink für die Online-Teilnahme erhalten Sie per E-Mail nach Ihrem Anmeldungseingang. 


Anmeldeformular

Wie möchten Sie teilnehmen?

Teilnehmer
Teilnehmer entfernen

Veranstaltung

09.11.2022, 17:00
bis 09.11.2022, 19:00
MEDIVERBUND AG
Industriestr. 2
70565 Stuttgart
"Blauer Eingang"
Auf Google Maps anzeigen
Parkmöglichkeiten vor Ort

Details

Präsenz: Plätze frei
Web: Plätze frei
MEDI-Mitglied:
- Online: 0,00 €*
- Präsenz: 0,00 €*
nicht MEDI-Mitglied:
- Online: 0,00 €*
- Präsenz: 0,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.

Veranstalter

MEDIVERBUND AG

Ansprechpartner

Frank Hammer
E-Mail senden
(0711) 806079-232