MFA | Präsenzveranstaltung

Herausforderung chronische Wunde – Ulcus cruris

Das Ulcus cruris gehört zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in Deutschland. Lernen Sie in dieser Fortbildung die wichtigsten ergänzenden Behandlungsmaßnahmen der unterschiedlichen Unterschenkelgeschwüre kennen; zum einen die fachlich korrekte Umsetzung einer modernen Wundversorgung, zum anderen die sachgemäße Anwendung der Kompressionstherapie.

Themenschwerpunkte

  • Entstehung und Krankheitsbilder 
  • Ausführliche Diagnostik
  • Moderne Wundversorgung beim Ulcus cruris
  • Praktische Übungen
  • Wundverläufe und Fallbeispiele
  • Kompressionstherapie
  • Selbstmanagement des Patienten
  • Tipps und Tricks

Besonderheiten

Die Kursgebühr beträgt für MEDI-Mitglieder und deren Angestellte 29,- € pro Person, für Nicht-MEDI-Mitglieder und deren Angestellte 49,- € inkl. MwSt. pro Person. Die Materialien und die Verpflegung sind in der Kursgebühr enthalten.

Anmeldeformular

Rechnungsempfänger

Datenschutz

Teilnehmer
Teilnehmer entfernen

Veranstaltung

14.07.2021, 14:00
bis 14.07.2021, 18:00
Hotel Fortuna Reutlingen/Tübingen
72770 Reutlingen

Details

Plätze frei
MEDI-Mitglied: 29,00 €*
nicht MEDI-Mitglied: 49,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.
Parkmöglichkeiten vor Ort

Veranstalter

MEDIVERBUND AG

Ansprechpartner

Monika Luz
E-Mail senden
(0711) 806079-240