GKV-Finanzen: Vergütungsausgaben um 5 Prozent gestiegen

Berlin (pag) – 612 Millionen Euro Überschuss haben die gesetzlichen  Krankenkassen im 1. Quartal 2017 erzielt und konnten somit ihre  Finanzreserven auf 16,7 Milliarden Euro erhöhen. Im Bereich der  vertragsärztlichen Vergütung sind die absoluten Ausgaben im 1. Quartal  um fünf Prozent...

Neue Kodierhilfe für Ärzte online

Berlin (pag) – Ärzte erhalten künftig eine neue Online-Hilfe für Diagnosekodierung mit der ICD-10-GM. Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat dafür eine Webseite veröffentlicht. Das bewusst klar gehaltene Design der kostenfreien Webseite ist frei von Werbung und...

Satter Zuschlag für Kardiologen

Zum dritten Mal in Folge bekommen Kardiologen, die am Facharztprogramm teilnehmen, den sogenannten „Qualitätszuschlag zielgenaue stationäre Krankenhauseinweisungen“ für die Indikationen Herzinsuffizienz, Koronare Herzerkrankung und Herzrhythmusstörungen ausbezahlt. Dieses Mal liegt der...