Infoschreiben vom 06.06.2019

Teilnahme an den Vertragsmodulen Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im PNP-Vertrag

Zum 01.04.2019 sollte endlich auch die kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung im Selektivvertrag für psychiatrische, neurologische und psychotherapeutische Leistungen (kurz „PNP“) mit der AOK Baden-Württemberg ankommen. Die Versorgung von eingeschriebenen Versicherten hat zwar bereits begonnen, leider nehmen bisher aber nur sehr wenige Praxen am Selektivvertrag teil.

Wir möchten Ihnen daher noch einmal eine Vertragsteilnahme nahelegen und Sie über die wichtigsten Vorteile informieren.