Infoschreiben vom 28.06.2018

Nachabrechnung PYP1A und PTP1A

Im Hinblick auf die nächste Abrechnung möchten wir Sie noch einmal daran erinnern, dass seit dem 01.04.2018 die Ziffern PYP1A und PTP1A in Ihrer Vertragssoftware verfügbar sind. Die Ziffern werden jeweils mit 5 Euro vergütet und sind zusätzlich zur entsprechenden Grundpauschale (PYP1 oder PTP1) abrechenbar, wenn eineÜberweisung durch den HZV-Hausarzt des Patienten vorliegt. Die Angabe der LANR und BSNR des überwei-senden HZV-Hausarztes in der Software ist dabei zur Abrechnung der Ziffern erforderlich.